Lehrfahrt 2017

Lehrfahrt am 19. und 20.08.2017 nach Bühl und Gaggenau in den Nordscharzwald

Unsere diesjährige zweitätige Lehrfahrt führt uns in den Nordscharzwald nach Bühl und Gaggenau. In Bühl werden wir die Bio-Imkerei Cum Natura besichtigen. Neben Erläuterungen zur Betriebsweise und Honigschleuderstraße erhalten wir auch Informationen zu Bienenprodukten, ihren Nutzen und Anwendungen sowie naturheilkundliches Wissen und bekommen auch kleine kulinarische Köstlichkeiten rund um den Honig. Nachmittags wird uns dann das Bühler Original Hermann Deschner in städtischer Gewandung die Heimatstadt der Bühler Zwetschgen und der edlen Affentaler Weine zeigen, von deren Qualität wir uns dann abends bei einer Weinkellerführung und Weinprobe mit anschließender Vesper selbst überzeugen können.

Nach unserer Übernachtung in Bühl im Hotel Am Froschbächel fahren wir Sonntag nach Gaggenau und sind dort zu Gast am Lehrbienenstand und der Imkerschule des Bezirksimkervereins. Der Vorsitzende Herr Gerstenlauer und seine Imkerkolleginnen und -kollegen werden sich für uns ein Programm überlegen und u.a. von ihren Erfahrungen mit dem Einsatz der Bienensauna berichten.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf ca. 130-160€ pro Person und ist abhängig von der Wahl des Zimmers und der Anzahl der Teilnehmenden.