Vereinsgelände

Dem Frankfurter Imkerverein steht in Frankfurt-Praunheim ein streifenförmiges Grundstück zur Verfügung, welches von seinen Mitgliedern benutzt werden kann.

In unmittelbarer Nähe zur Nidda, im frühereren Gebiet der Bundesgartenschau, dem heutigen Niddapark haben Bienen eine optimale Lebensumgebung.

Zur Zeit wird das Grundstück von ein paar Frankfurter Imker*innen gepflegt und kann keine weiteren Bienenvölker mehr aufnehmen.