Neuimkerausbildung 2018

Wie wird man Imker*in?

Imkern bzw. die Bienenhaltung ist kein Geheimnis. Jede*r kann das Lernen. Die Frankfurter Imker bieten Interessierten dazu jedes Jahr die Möglichkeit.

Informationsveranstaltung auf dem Lohrberg

In Zusammenarbeit mit dem MainÄppelhaus auf dem Lohrberg findet dort Ende März oder Anfang April eine Infoveranstaltung zum Thema Bienen und Bienenhaltung statt. Veranstalter ist das MainÄppelhaus, die Referenten werden jedoch vom Frankfurter Imkerverein gestellt. Anmelden können Sie sich auf der Seite des MainÄppelhauses. Dort finden Sie auch die Anreisemöglichkeiten und weitere interessante Veranstaltungen.

Neuimkerkurs mit Theorie und Praxis- Anmeldung ab sofort möglich

Der Frankfurter Imkerverein bietet in Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Lehrbienenstand e.V. einen Theoriekurs Basiswissen Bienenhaltung an, in dem erste Grundlagen für eine erfolgreiche Bienenhaltung und unsere Praxiskurse gelegt werden. Es gibt zwei Theoriekurse, die an je drei Abenden mittwochs bzw. donnerstags jeweils von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr in den Räumen der Elisabethenschule, Vogtstraße 35, 60322 Frankfurt stattfinden.

Die Termine:
Kurs 1 (Mittwoch): 31.01.18, 14.02.18, 28.02.18
Kurs 2 (Donnerstag): 01.02.18, 15.02.18, 01.03.18

Der Praxisteil findet auf dem Lehrbienenstand in der Louisa in Frankfurt-Sachsenhausen statt. Damit alle Interessenten auch praktisch an den Bienen arbeiten können ist die Gruppengröße auf maximal 10 Personen beschränkt. Ab dem Starttermin Ende März werden wir uns zunächst alle zwei Wochen, später dann jede Woche für jeweils ca. 90 Minuten an dem fest gebuchten Wochentag treffen.

Um den Praxisteil buchen zu können muss der Theorieteil vorher besucht worden sein.

GruppeWochentagStartdatum und UhrzeitBienenbehausungnoch freie Plätze
Amontags19.03.2018 um 17:30hDadant 0
Bdienstags20.03.2018 um 17:30hZander0
Cmittwochs21.03.2018 um 17:30hZander & Top Bar Hive0
Ddonnerstags22.03.2018 um 17:30hZander0

Innerhalb der Kurse gehen wir auf verschiedene Bienenbehausungen ein. Das bevorzugte Beutensystem der jeweiligen Ausbilder ist oben vermerkt. Wenn sie noch keine Idee für Ihr zukünftiges System haben, ist es egal, an welchem Tag Sie teilnehmen. Zander wird in Rhein/Main am häufigsten verwendet.

Innerhalb kürzester Zeit waren alle Plätze belegt, daher können Sie sich momentan „nur“ auf eine Warteliste eintragen lassen. Wir kontaktieren Sie, sobald wieder ein Platz frei werden sollte und Sie bekommen die Termine für die Neuimkerausbildung 2019 etwas früher zugemailt, als sie veröffentlicht werden.

Aufnahmen auf die Warteliste erfolgen bitte über die Mailadresse:
kursanmeldung@frankfurter-imker.de

Kursgebühr:
Theorieteil: 30€
Praxisteil: 60€
Kontodaten:
Kontoinhaber: Frankfurter Lehrbienenstand e. V.
IBAN DE94 5019 0000 6100 3689 84
BIC FFVBDEFF
Sollten Sie noch Fragen haben können Sie gerne auch über o.g. E-Mail (kursanmeldung@frankfurter-imker.de) kontaktieren.
Wir freuen uns auf Sie.